auf Anfrage

Tuttlingen Süd – Gewerbegebiet für Forschung, Technologie, Medizintechnik und Biotechnologie

Objektart Gewerbegebiet (GE)
Nähe zur Autobahn 15 km
180.000 m²
Landkreis Tuttlingen
Lage nah an Schweiz
Besonderheiten
  • Variable Grundstückseinteilung
Detail Informationen

Über 400 Medizintechnikunternehmen mit rund 10.000 Beschäftig­ten arbeiten in Europas größtem Medizintechnikcluster an innovativen medizinischen Geräten, chirurgischen Instrumenten und modernsten Implantattechnologien. Die großen und zahlreichen kleineren Unternehmen der Medizintechnikbranche, der Lebensmit­tel- und Genussmittelherstellung, des Maschinenbaus und aus dem unternehmensorientierten Dienstleistungsbereich machen Tuttlingen zu einer vitalen Stadt mit rund 25.600 Arbeitsplätzen, täglich über 17.000 Einpendlern und gesunden Strukturen.

Ein Großteil der Tuttlinger Unternehmen agiert weltweit. Mehr als 65 % der Produkte geht in den Export, vor allem in die wichtigen Märkte EU, USA aber auch nach Südamerika und Asien wird er­folgreich exportiert. Selbst in der Tuttlinger Bankenwelt spiegelt sich diese Situation in entsprechend proportionierten Auslandsabteilun­gen wieder.

Kontakt: Simon Gröger
Wirtschaftsförderer, Abteilungsleiter Wirtschaftsförderung und Stadterneuerung
E-Mail: simon.groeger@tuttlingen.de
Tel: 07461/99-280
Fax: 07461/99-410

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.